Aufrecht statt aufgerichtet

Klassische Texte der Kampfkunst

Meditation und Bewegung sind eins.
Reinhold Messmer


Das Symbol der aufsteigenden Schlange.
National Museum Baku, frühe Eisenzeit, Foto: Jäger 2019

Aufrecht statt aufgerichtet!
Die Lebenskunst ist der Kunst des Ringens ähnlicher als der Tanzkunst, insofern nämlich, dass man gegenüber Schicksalsschlägen und Ereignissen, die man nicht vorhersagen kann, kampfbereit und fest dastehen muss. Marcus Aurelius (121-180)

Zu den Texten:

Kampfkunst-Klassiker

Inhalt

  • Heinrich von Kleist: Über das Marionettentheater
  • Dao De Ging (Auszüge)
  • Chuang Dse / Zhuangzi (Zitate)
  • Takuan Sōhō: Die geheimnisvolle Aufzeichnung von der bewegungslosen Weisheit
  • Klassische Schriften des Taiji
Letzte Aktualisierung: 15.01.2020