Covid-19 und die Kinder

Kinder brauchen Liebe.

Kindliche Bewältigung großer Probleme:
Un Movimiento de la Naranja por la felicidad.
https://youtu.be/LPN4QVZNEdg

Kinder wachsen in Sicherheit und Geborgenheit. Und entfalten sich in Freiheit und unbegrenztem Gestaltungsraum.

Gesunde Kinder sind fröhlich und unbekümmert.

Starthilfe für junge Familien: Simbav e.V (simbav.de : Video)

Je früher der Start ins Leben gesichert und gefördern wird, desto besser.

Aber noch viel wichtiger, als Kinder zu unterstützen, wäre es, damit aufzuhören, sie in freier Entwicklung zu hemmen, sie lieblos einzuengen und in ihrem Bewegungs und Entdeckerdrang zu demotivieren.

Kinder sind reich in sich.

Ohne sie als einen großen Wert zu schätzen, verliert eine Gesellschaft an Sinn. Und wird bald arm dran sein.

Bild: Jäger, Khammouane-Provinz (Laos) 2018

Vollständige Artikel und Literatur

„Kinderkrankheit“ Covid-19

Letzte Aktualisierung: 21.11.2020