Die Krise christlicher Kirchen

2019 erklärten jeweils mehr als eine viertel Million Christen ihren Austritt aus der katholischen oder der evangelischen Kirche. 2020 traten 359.338 Mitglieder …

Gute Medizin im Neuen Gesund?

Manche Ärzt:innen sind an Zusammenhängen interessiert. Sie hinterfragen eigene Erfahrung und Messergebnisse. Und selbst ihre eigene Einstellung. Sie sind interessiert, respekvoll, neugierig, …

Statt Eskalation: Reframing

Der verzweifelte Versuch, alles verfüg- und kontrollierbar zu halten, blockiert uns. (Hartmut Rosa 2018). Leben ist (prinzipiell) unbeherrschbar. Die Realität, die uns …

Gewaltfreiheit: Taktik? Strategie?

Gewalt ist normal Die vorherrschende Strategie der Kämpfe, Konflikte, Kriege ist gewalttätig. Direkt oder indirekt. Auch äußerlich nicht direkt erkennbare Brutalität ist …

Wille und Intension

Stillstand und Trennung gehen vorüber. Scheinbar „Im-Weg-stehendes“ ändert sich. Die Realität ist (unverkennbar und in allen Lebensbereichen) komplex und ungewiss. (BANI und …

Aufhören!

Krieg ist ein Verbrechen Die Chancen für eine friedvolle Entwicklung der Welt stehen schlecht. Interview mit US-Ökonom Jeffrey Sachs 24.04.2022 Ist Pazifismus …

Tschernobyl: Lernen aus Fehlern?

Am 26.04.1986 explodierte im Norden der Ukraine ein Kernreaktor. Durch den Unfall in Tschernobyl wurden mehr als sieben Prozent der Gesamtfläche der …

Genitale Selbstbestimmung

Am 07. Mai 2022 wurde an das Grundrecht auf Unversehrtheit erinnert: Unversehrtheit ist ein Menschenrecht (§ 2.2) § 2.2 des Grundgesetzes der …

Die Erfindung des Bösen

Am Anfang war „das Gute“ Der Gegensatz zwischen „Gut und Böse“ ist wenige tausend Jahre alt. Zuerst musste „das Gute“ geboren werden, …

Wie geht Friede?

Zuerst muss der Krieg enden. Darin besteht Einigkeit. Nur: Wann? Wenn der Besiegte zusammenbricht? Oder wenn er schwer verletzt oder tot am …

Letzte Aktualisierung: 18.08.2022